Freitag, 31. Mai 2013

ganz nah dran 19/13

Foto-Projekt bei Sabine
Kleiner Weinschwärmer




Heute Abend, 31,05.2013 (20:50 Uhr), sehe ich diesen wunderschönen Nachtfalter (Kleiner Weinschwärmer) an einem Balken unserer Pergola.
Die Lichtverhältnisse sind schon denkbar schlecht, aber ich hole dennoch meine Kamera. Die Blende muss ich ganz aufmachen, ISO wollte ich wegen der Pixelung nicht wesentlich hochstellen, deshalb auch die geringe Tiefenschärfe. 

Ich finde, es hat sich dennoch gelont.






Kommentare:

  1. Das hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ein wunderschöner Falter. Die Farbe ist ja für Nachtfalter ungewöhnlich. Ich dachte, die sind alle braun.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Super. So ein Viech hab ich noch nie gesehen.
    Sie so schön puschelig aus.
    Danke für das schöne Foto.
    Lass es Dir gut gehen
    Sunny

    AntwortenLöschen
  3. Boah hat der eine tolle Färbung. So einen habe ich noch nie gesehen. Gut, dass Du Deine Kamera geholt hast!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  4. Super...ich glaube so ein Tierchen hab ich noch nie gesehen !

    Gruß

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der ist aber wunderhübsch und super, dass du deine Kamera zum Einsatz gebracht hast, es hat sich gelohnt. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. So einen habe ich noch nie gesehen. Ein Prachtexemplar. Das hat sich auf jeden Fall gelohnt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ein wirklich schöner Falter!! :)
    Liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das sind ja tolle Fotos. So einen Falter hab ich noch nie gesehen!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Hans,
    der ist wohl ins Rot-oder Roseweinglas gefallen.
    Ich habe noch nie von diesem Falter gehört und Deine Nahaufnahmen sind sensationell!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Hans,
    sind ja fast die FC Bayern Farben, heute heißt es wieder Daumen drücken

    Liebe bayrische FC Bayern Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  11. Ganz klar, es hat sich gelohnt!
    Diesen Nachtfalter habe ich auch noch nie gesehen, so schöne farben, meistens sind sie doch so grau/beige.
    Wünsche einen schönen Sonntag
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Wow, ersten weiß ich jetzt endlich mal was ich vor ca. einem jahr fotografiert habe...war auch damals ein zufallstreffer und bis heute wusste ich nicht was es für ein tierchen war.
    Zweitens...hammer Bilder, und dein weinschwärmer hat auch noch dazu so eine tolle Farbe, mit den weißen gebein, sieht das einfach nur genial aus. Und die schärfe liegt genau da wo sie sein sollte!!!!

    Viele Grüße von tatjana

    AntwortenLöschen