Sonntag, 19. Mai 2013

ganz nah dran 17/13

Wasserläufer


*****

... am besten sieht man sie bei gutem Licht und Wärme - sie sind klein und sehr flink - fasziniert haben sie mich schon in meiner Kindheit ...

... und für Sabine war ich wieder mal "ganz nah dran" in meinem Gartenteich - beinahe mal fast drin!





          


... und wie flink diese Dinger sind, wenn sich ein Objektiv auf ca. 15 cm nähert, sieht man am nächsten Schuss ...


Ausrüstung: 
Nikon D5100  /  Objektiv NIKKOR 18-105 mmm  /  Makrolinse von HOYA +4 
Aufnahmedaten:
f = 105 mm  /  ISO 400  /  F/14  /  1/50 sek



Kommentare:

  1. Die sind wirklich so faszinierend. Wir haben sie sogar am Rennsteig in Thüringen gesehen, in jeder regengefüllten Traktorenspur sprinten sie übers Wasser... Soooo dicht dran wie du hab ich sie noch nie gesehen ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Tioll gesehen die kleinen Wasserflitzer. Vor allem das 2. Foto mit den Augen. Cool.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo hans,
    fantastische Makroaufnahmen, herrlich eingefangen!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Gerade nach hause gekommen, deinen Kommentar bei mir gelesen und natürlich mußte ich mir deine Wasserläufer anschauen.
    Ganz, ganz toll, die habe ich noch nie fotografiert...die laufen immer so schnell*ggg*.
    SUPER.

    GLG Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Aufnahmen !! Riesig :)

    Gruß Timur

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bilder!
    Wünsche einen erholsamen Feiertag,
    liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  7. Es muss doch genial sein, über's Wasser laufen zu können ;-)

    Super gelungen sind Dir diese Fotos wieder. Mit ISO 400 kommt bei mir nichts zeigbares mehr raus, leider.

    Nun bin ich schon gespannt auf die nächsten Fotos.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  8. Wow , sind das tolle Aufnahmen . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen