Dienstag, 23. April 2013

PicStory # 92

Tina's Foto-Challenge
von unten



*****

Diese Woche möchte Tina Blicke von unten sehen






















Die 6 Orte zu meinen Fotos (von oben nach unten):

Prag (U-Bahn) / Moosburg (Amperwehr) / Basel (Innenstadt) / Waldkirchen (Bayerischer Wald) /
Bad Säckingen (Park) / München (Oktoberfest)

Kommentare:

  1. Wunderbare Aufnahmen ! Jede einzelne für sich trifft das Thema genau und ist eine schöne Momentaufnahme.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. klasse fotos! danke für die tollen interpretationen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ganz super Perspektiven und ich merke gerade, dass ich so etwas zu selten fotografiere.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hans,
    das sind ja beeindruckende Fotos, jedes für sich genau passend zum Thema und hervorragend erarbeitet! Ich bin echt begeistert!!!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos sind allesamt super und wie fürs Projekt gemacht! Ich hab übrigens auch Fotos von der Prager Metro und hab einen Moment überlegt eines von der Rolltreppe zu nehmen :) Die haben mich nämlich mächtig beeindruckt; nicht nur wegen dem Tempo was die drauf haben!

    Liebe Abendgrüße, Juliane (die das radelnde Skelett so richtig "geil" findet!!!

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos lieber Hans. Besonders gefällt mir dein dünner Radler...GLG :D

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Bilder. Das erste Foto gefällt mir meistens. Ich vote für dich :-)
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Super Fotos!
    Mit der Rolltreppe zur U-Bahn bin ich schon gefahren, die in Moskau soll noch steiler sein.*schluck*
    Die Steinstufen (das ist wohl der Park), gefallen mir auch sehr gut.

    Vielen Dank für Deinen Kommentar zum Förderturm!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  9. Wieder Klasse Fotos! Die Treppenversionen sind mal ganz anders. Naja, und dass ich die Baumfotos besonders mag, kannste dir denken ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  10. tolle bilder, besonders das rolltreppenfoto! der radler wusste wohl nicht, wie er wieder runterkommt, der arme?

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich toll, Glückwunsch !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag so ungewöhnliche Perspektiven total gern, man sieht die Dinge ganz anders. Am besten gefällt mir die Rolltreppe, klasse!
    Und was hat´s denn mit dem radelnden Skelett auf sich? Das interessiert mich ja als Fahrradfrau...
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen