Montag, 22. April 2013

12tel Blick - [4/12]

Projekt bei Tabea
Baumreihe an der B11


Wenn auch noch nicht allzu viel Änderung - man spürt doch schon den Frühling!

*****

Hier nun meine gesamte Bilderfolge seit Anfang des Jahres




Bei Tabea gibt's noch viele weitere 12tel Blicke

Kommentare:

  1. Das Grün zu den Füssen ist größer ... und das nächste Mal gibt es bestimmt Blätter an den Bäumen *Jubel* LG Aqually

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ein Hauch von mehr Grün..., bin gespannt aufs Grünen und Blühen...

    AntwortenLöschen
  3. Heut bin die B 11 von Freising nach Moosburg entlanggefahren und hab Ausschau gehalten, aber leider die Baumreihe nicht entdckt. Ab und zu mußte ich ja auch ein bißchen auf den Verkehr achten......
    Nach wie vor ein spannendes Motiv, und grüner wirds auch, toll!
    Grüße aus der Nachbarschaft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ortsbeschreibung:
      von Freising kommend an Langenbach vorbei - unter der Brücke durch - dann auf halbem Weg nach Thonstetten: Blick nach links (also Richtung Nord) - voila!
      Vielleicht klappt's bei der nächsten Fahrt!
      LG, Hans

      Löschen
  4. Du hast recht, man spürt den Frühling schon auf deinen neuen 12-tel Blick,
    auch das Grün ist dunkler und saftiger geworden.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, der Streifen neben der Straße ist schon grüner geworden. Ich bin ja auf die Bäume und das Feld gespannt. Bei Dir wird sich da noch viel tun.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  6. ich sehe schon, wir werden demnächst eine pilgerkarte für 12tel blicke anfertigen müssen ;) ja manche baumarten lassen sich ja zeit ...

    ich muss gestehen, aufgrund meiner reise und des nun schlechten wetters ... habe ich keine ahnung, was mein blick so treibt oder nicht treibt. ich bin gespannt!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  7. Nun dachte ich doch! Ah bei Dir ist es bestimmt besonders grün!

    Mir gefällt Dein Ausblick von mal zu mal besser! Die Natur drückt aus, daß wir einfach geduldig sein müssen. Sie macht schon von allein ihr Ding!
    Toll!!!!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  8. Je resistenter gegen Spätfrost um so später der blattausschlag (oder um gekehrt). Demnächst müssten die Apfelbäume(?) auch blühen. Freue mich auf die weitere Entwicklung.

    AntwortenLöschen
  9. Bin schon neugierig was auf den Feldern wächst.
    Grüße von Brigitte

    AntwortenLöschen